Willkommen!

Als ich den Schülerkreis Genius  im Oktober 2011 gründete, hatte ich die Vision nach einem neuen Konzept der Nachhilfe. 

Nach vorheriger Arbeit in anderen Instituten und nach Beendigung meines Lehramtsstudiums, entschloss ich mich, mein eigenes Institut zu eröffnen.

Parallel dazu arbeitete ich auch an staatlichen Schulen und sammelte dort Unterrichtserfahrung. 

Die Ideologie hinter Schülerkreis Genius ist folglich, die Fehler, die ich während meiner eigenen Arbeit als Lehrerin in anderen Instituten bemerkt habe, nicht zu machen. 

 

Ich entwickelte daraufhin ein eigenes Nachhilfekonzept: 

 

Im Mittelpunkt dieses Konzeptes steht der Schüler als Individuum und die Nachhilfearbeit bezogen auf jeden einzelnen Schüler. 

Der regelmäßige Kontakt zu den Eltern und auch den Lehrern in der Schule ist hierbei nicht nur ein wichtiger Bestandteil, sondern die Voraussetzung, damit Nachhilfeunterricht gelingen kann. 

Dazu kommt die Vor-und Nachbereitung des Unterrichts, die für jeden Lehrer des Schülerkreis Genius  Pflicht ist. Genauso wie gemeinsame Sitzungen im Kollegium, die eine optimale Betreuung der Schüler garantieren sollen. 

 

Ich freue mich, Sie persönlich kennen zu lernen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Maria Silimani